Trigon und Syst

Dein 2-Tages-Online-Vertiefungsseminar
zur Organisations­entwicklung

Praxisorientierte Vertiefung zu Konflikten und Spannungen

11.04. – 12.04.2022 online über Zoom

Du hast Dich in unserem Einführungs­seminar mit der Trigon-OE-Landkarte bereits vertraut gemacht, erste Praxis­erfahrungen gesammelt und nun Lust auf mehr? Dann bist Du in dem online-Vertiefungsseminar genau richtig.

In dem zweitägigen Workshop festigst Du zum einen praxis­orientiert Deine bisherigen Kenntnisse auf verschiedensten Ebenen.

Zum anderen werden wir neue Themen wie den Umgang mit Spannungen und Konflikten in Veränderungs­prozessen in den Fokus nehmen – wieder mit einem direkten Bezug zu den Themen Agilität und Selbstorganisation. Außerdem wirst Du gemeinsam mit den anderen Teilnehmer:innen an einem Lernprodukt arbeiten und auch die Wirkung metaphorischer und sozial­künstlerischer Methoden erfahren.

Die Landkarte der Organisations­entwicklung nach Trigon & Syst® wird Dir auch diesmal wieder den Orientierungs­rahmen bieten, um Veränderungs­prozesse in Unternehmen ganzheitlich und agil zu begleiten.

Trigon und Syst

Nach dem Vertiefungsseminar kannst Du​

  • die OE-Landkarte nach Trigon & Syst® zieldienlich und sicher für die Begleitung von organisationalen Veränderungsprozessen nutzen
  • Deine durch Co-Creation und Kollaboration erweiterten Kompetenzen zur Wirkung bringen
  • Das Gelernte direkt auf Deine Praxisfälle anwenden
  • von Netzwerken profitieren

Die wichtigsten Inhalte auf einen Blick

Du lernst interaktiv und praxisorientiert:

  • Die erweiterte Nutzung der OE-Landkarte
  • weitere Methoden und Tools zur Veränderungsbegleitung
  • Den Umgang mit Konflikten in Change- und Entwicklungsprozessen
  • Den Einsatz metaphorischer und sozialkünstlerischer Methoden
  • Die Erstellung von Lernprodukten in agilen Lernumfeldern

Dein Handwerkszeug erweiterst Du u.a. um folgende Ansätze, Methoden und Instrumente:​

  • Konflikte – Anlässe, Kriterien, Stufen, Lösungen
  • Agile Lernprozesse live erlebt mit Lernprodukten – ihre Bedeutung, Entwicklung und Nutzung
  • Metaphorische und sozialkünstlerische Methoden – Einsatz und Wirkung von Metaphern, Kunst & Spiel in der Organisationsentwicklung
  • Eine Vielzahl von Methoden und Interventionen

Wir arbeiten mit Euren konkreten Fragestellungen und Fällen. Gerne kannst Du uns diese bereits im Vorfeld zukommen lassen.

Auf die Themen Agilität und Selbstorganisation nehmen wir fortlaufend Bezug.

}

Zeiten

11.04.2022 10.00 – 18.30 Uhr
12.04.2022 09.00 – 16.30 Uhr

Veranstaltungsort

online über Zoom

Zielgruppe

Führungskräfte, Berater:innen, Personaler:innen, Unternehmer:innen, Projektleiter:innen, Coaches & Agile Coaches, Trainer:innen

Deine Investition

€ 600,00 Frühbucherrabatt (bis zum 01.03.2022, danach € 750,00 netto)

Stornobedingungen

Bis 01.03.2022 ist die Stornierung kostenfrei möglich.
Bei Stornierung vom 02.03. – 15.03.2022 sind 50% des Workshop-Preises zu zahlen.
Bei Stornierung ab 16.03.2022 ist der volle Preis fällig.

Sollte das Seminar von Seiten zeitsprungs abgesagt werden, werden die vollen Kosten rückerstattet. Eine weitere Haftung ist ausgeschlossen.

Anmeldung

Wir freuen uns auf Deine Anmeldung.
Bitte sende uns hierfür einfach eine kurze eMail an scheel@zeitsprung-nachhaltigkeit.de.